Die Regeln auf dem Startbild

- Do not destroy any Vehicles (exCept in the Fight)
Die Vehicle spawnen zwar random und automatisch, jedoch ist die Verteilung nicht immer optimal. So stellen wir hier und da Vehicle um, meist so, das auch neu einloggende Spieler, nach Tod oder neu, die Chance auf ein Vehicle haben. Teilweise auch repariert und / oder mit Inhalt.Das macht Arbeit. Daher haben wir etwas dagegen, das einfach so irgendwelche Vehicle die man findet zerstört werden (Teile abbauen ist natürlich erlaubt wenn man sie braucht). Das gilt insbesondere für Vehicle in Basen oder die dazu gehören und draussen stehen. Im Kampf / bei Angriff, wenn der Gegner sich im Vehicle befindet, kann dieses Vehicle natürlich zerstört werden. Ein Vehicle ist also keine Safezone 

-Do not destroy any Bases

Die Basen sind zeitaufwändig gebaut worden, da können schon mal mehrere Wochen drauf gehen. Daher dürfen Basen die man findet nicht zerstört werden! Wer eine Wand zerstören muss um einzubrechen, ist das keine Zerstörung in dem Sinne. Einbrechen und stehlen ist erlaubt (außer in Trader Zonen, dazu später mehr). Eine Base sollte auch nicht dauernd belagert werden (campen). Bleibt die Frage, was ist campen in DayZ. Wir meinen, ab ca. 1 Stunde kann man es campen nennen. Wenn man eine Base, in der Spieler sind, die vielleicht auch einen überfliegenden Heli beschossen haben, angreifen will, macht man das in der Regel nicht, indem man sich stundenlang auf die Lauer legt bis mal einer die Base verlässt oder jemand beim bauen abgeknallt werden kann.


- not use public buildings as bases!!


Die Gebäude die man betreten und auch Loot finden kann dürfen nicht zugebaut werden. Das Loot muss frei zugänglich sein, am besten da nichts zu bauen, auch keine Safes, die Map ist groß genug. Hier und da gibt es noch Häuser (seltener), die momentan kein Loot haben. Da die Map NAPF neu ist, wird die Loottable dementsprechend weiter angepasst, so das dort später mal Loot auftauchen kann. Daher auch diese nicht "verrammeln". Ein Streitpunkt wäre ein kleiner Bau auf einer Tankstelle, auf der Plattform über den Tanksäulen. Dort kommt kein Loot und stört auch nicht beim tanken, tanken kann man übrigens auch an jedem anderen Tank. Wir wollen eigentlich keine Ausnahmen damit es eindeutig ist, hier kann man ein "Auge zudrücken". Burgruinen können genutzt werden. Bei manchen kommt auch Loot, welches aber überall zu finden ist. Am besten wäre es natürlich wenn auch da die Lootplätze frei zugänglich sind.


- NO VOICE IN SIDE CHAT

Das versteht sich von selbst, weil es jeder hören kann. In den anderen Chats wie Direct oder Vehicle ist das kein Problem.


- NOT PARK IN Trader/Safe ZONES (which may disappear or be stolen)

Diese Regel wurde aufgestellt, damit diese Zonen nicht zugeparkt werden. Es besteht auch kein Grund, warum man dort parken sollte. Vehicle sind dort nicht besonders geschützt. Außerdem werden die Vehicle von vielen Spielern gesehen. Da es hotwire-Kits gibt, mit denen man verschlossenen Vehicle öffnen kann, ist da die Gefahr mit am größten das diese gestohlen werden. Wir Admins werden auch jedes Verhicle löschen was wir dort vorfinden und länger als 1 Tag da herum steht. Das gilt natürlich nur für "herrenlose" Vehicle, wenn der Besitzer nicht mehr vor Ort ist. Spieler die dort handeln wollen dürfen natürlich für die Dauer dort parken.


- NO INSULTS

Versteht sich auch von selbst. Wir unterscheiden da zwischen "normalen" und extremen Bezeichnungen. Blödmann, Dummkopf, *****loch u.s.w. sagt jeder mal im Eifer des Gefechts oder wenn man getötet wird. Rassistische / nazischtische Äußerungen ganz klar nicht erwünscht. Auch Bezeichnungen wie Assi, irgendwelche Elternbezeichungen gehören hier nicht hin. Hier einfach den Kopf einschalten, wenn man einen mit vernünftigen Inhalt hat 

-not harass players in safe zones

Ein heikles Thema was auch oft falsch ausgelegt wird. Spieler die in Traderzonen / Safezonen handeln müssen in Ruhe gelassen werden. Kein Rucksäcke anderer ungefragt öffnen, das gilt auch für die Vehicle. Das Klauen ist da verboten (auch momentan benutzte Vehicle und Rücksäcke sind tabu). In den Safezonen ist kein echter Godmode. Daher darf dort auch nicht mit bewaffneten Vehiceln auf die Spieler geschossen werden. Auch nicht von ausserhalb!! Eigentlich sagt der Satz schon alles, das Spieler dort nicht belästigt werden sollen. Beim verlassen der Zone besteht natürlich weiterhin die Gefahr, das man getötet werden kann. Allerdings dürfen auch die Zonen nicht belagert werden, also am Rand darauf warten, bis die Spieler die Zone verlassen und sofort angegriffen werden. Auch das ist campen.

Im Allgemeinen:
Es gibt natürlich auch allgemeine Reglen in DayZ die überall nicht gern gesehen werden, vielmehr nicht erlaubt sind. Wie z.B. Bugusing um sich einen Vorteil gegenüber anderen Spielern zu verschaffen. Über cheats braucht man sich natürlich nicht zu unterhalten.

Hier gibt es kein Admin Abuse (Missbrauch) !!!!! Die Admins nutzen ihre Rechte um Spielern zu helfen und Cheater zu entdecken. Auch Admins möchten spielen, dürfen dazu aber keine Adminrechte benutzen!!!!! Ab und zu gibt es vielleicht auch mal einen neuen Admin, die sich bewähren müssen. Wer meint, das ein Admin dagegen handelt, schreibe es bitte hier mit Begründung, Datum und Uhrzeit, wer den Namen kennt, natürlich auch den Namen. Das Gleiche gilt für Cheater.

Oft tauchen solche Behauptungen auch auf Verdacht hin auf. Beispiel: Ich (-=GGC=-Andi) habe hier und da auf der Map verteilt Safes stehen. In der Nähe von Spawnpunkten. Diese fülle ich mit der Zeit auf und bin somit schnell wieder auf vorherigen Stand ausgerüstet, falls ich sterbe. Das Equip (auch Skins und Grundausstattung) suche ich mir natürlich selbst, sonst bräuchte ich nicht spielen gehen, wäre Blödsinn. So kam mal die Behauptung, ich würde mich einfach wieder beleben. Wobei ich äußerst selten einen Spieler angreife, wenn ich nicht auch angegriffen werde (da kann ich nur von mir sprechen). Ich bin grundsätzlich friendly. Alle anderen muss man eben fragen. So ein Server macht viel Arbeit und kostet Geld, das tun wir für die Spieler, da wäre es ja auch Blödsinn, diese mit Admin Abuse zu vergraulen, logisch oder?

Das mal so als Beispiel. Auch hier bitte ich den Kopf einzuschalten. Alles was wir Admins haben, können die Spieler auch finden / kaufen.

Alles in allem sollen die Spieler hier Fun haben. Spielt dementsprechend und bleibt fair. Was für mich hier "Mobbing" ist wenn Spieler / Basen jeden Tag oder häufig immer wieder von den gleichen Spielern belagert / getötet werden. Da werde ich etwas unternehmen wenn es mir bekannt wird. Weil dadurch Spieler vergrault werden, was nicht sein soll. JEDER Spieler hat das Recht hier zu spielen, sofern der kein "Blödsinn" macht. Wenn sich Spieler in einem Team zusammenschliessen, sehen wir es auch nicht gern, wenn zu viele im Team auf unterzählige Spieler losgehen und alles töten was in der Nähe ist, besonders sogenannte "Bambis" die nichts haben. Ich rede da vom Mehrfachen oder Dauerzustand. Angenommen 8 Spieler im Team, dann aufteilen, ausser beim bauen. Sonst kommt bei den anderen, besonders Einzelspielern und Neuen, Frust auf. Ist klar oder?

Unterstützen könnt ihr uns wenn ihr z.B. Bescheid sagt, das wenn ein Vehicle mit Key abgestellt wurde, für den kein Key mehr existiert. So stehen nicht zu viele verschlossene ewig herum. Auch wenn eine Base gebaut wurde, die nicht mehr genutzt wird.

Selbstverständlich helfen wir, wo wir können, auch beim bauen oder abreißen. Wer aus Eigenverschulden etwas verklüngelt, z.B. Keys oder nicht aufpasst wenn ein Rucksack oder Vehicle voll ist, können wir nicht alles ersetzen. Bei Bugs, wenn z.B. die Verbindung abbricht und daurch ein Heli zerstört wird, bekommt ihr einen Neuen. Fragt uns einfach.

Wir meinen, das reicht erstmal, oder haben wir etwas vergessen? Denken können alle, davon gehen wir aus, auch wenn es manche gibt, die nicht weit genug denken können.

Danke und Gruß
Eure Admins


 

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!